Jeunesse Global en français Jeunesse Global in italiano Jeunesse Global in english

Was sind adulten Stammzellen?

Jeder lebender Organismus besteht aus Zellen. In jedem lebenden Organismus entstehen systematisch über das ganze Leben neue Zellen, die anschliessend reifen, sich spezialisieren und schliesslich nach einer bestimmten, in ihrem Erbmaterial gespeicherten Zeit absterben. Die Zellen, die neue Zellen anstelle der abgestorbenen Zellen liefern, werden als Stammzellen bezeichnet. Sie haben die einzigartige Fähigkeit, sich zu anderen Zellen, aus denen menschliches Gewebe gebaut ist, zu differenzieren.

Eine Stammzelle kann sich in eine andere Zelle verwandeln z.B. in roten Blutkörperchen (Erythrozyten), Blutplättchen (Thrombozyten) , Muskel- oder Nervenzelle.

Stammzellen befinden sich auch in der Haut, dem Fettgewebe, dem Muskelgewebe und der Leber. Diese bahnbrechende Technologie wird zur Heilung von einigen Dutzend Krankheiten bei Kindern und Erwachsenen angewandt und rettet in vielen Fällen das Leben.

Stammzellen haben die Fähigkeit, sich unendlich teilen zu können, Ihre zwei Haupteigenschaften sind also: Unsterblichkeit und Erneuerbarkeit. Stammzellen können sich in jedes beliebige Gewebe oder Organ verwandeln.

Wegen dieser Fähigkeiten sind Stammzellen in der Medizin sehr gefragt. Dank ihren Eigenschaften ist die Heilung vieler Krankheiten möglich. Als Beispiel seien solche Krankheiten wie Diabetes, Psoriasis, Herzleiden, multiple Sklerose oder Hirnschlag zu nennen.

Die Technologie reifer Stammzellen fand die Anwendung auch in der Hautpflege und dem Schutz vor Hautalterung. Es ist eine wissenschaftliche Revolution im Bereich der Verjüngung und eine der wichtigsten wissenschaftlichen Errungenschaften in der Medizin der letzten fünfzig Jahre. Das Ergebnis sind exklusive Produkte, die der Haut ihre Straffheit, Weichheit und Elastizität wiedergeben.

Siehe auch diese umfangreiche Erklärung.

Hier einige Videos in englischer Sprache.